Obstbaumkarte

Im Rahmen des Modellprojektes Kommune der Zukunft hat es sich in Wollmesheim die Arbeitsgruppe Grünzüge u. a. zur Aufgabe gemacht, die ca. drei Hektar große und mit ca. 100 Obstbäumen bestandene Streuobstwiese auf der Gemeindekuhweide westlich des Sportplatzes weiter zu entwickeln. Während der Erntezeit ist es hier erlaubt und erwünscht, reife Früchte in haushaltsüblichen Mengen zu ernten. Im Flyer Streuobstwiese Wollmesheim erfahren Sie mehr zu diesem Projekt.

In der folgenden Karte werden städtische Obstbäume dargestellt, wobei farblich zwischen den einzelnen Obstsorten unterschieden wird. Rufen Sie dazu (durch Anklicken des Icons LEGENDE) bei Bedarf die Legende auf und nutzen Sie INFO-Funktion INFO um auf ein Punktsymbol zu klicken und Informationen zu diesem Baum bzw. zu dessen Obst abzurufen.


Digitale Obstbaumkarte 'Streuobstwiese Wollmesheim':
Diese Karte in einem eigenen Fenster öffnen